Referat „Einzelhandel“

Mit der „ChemnitzCard“ hat die Wirtschaftsunion Sachsen eG ein einfaches und transparentes System entwickelt, um die regionale Wirtschaft zu fördern. Das Prinzip der „ChemnitzCard“ ist dabei denkbar einfach. Nach §8 Abs. 2 EStG sind Sachbezüge in Höhe von bis zu 44,00 € im Monat von der Einkommensteuer ausgenommen. Der Gesetzgeber hat damit eine Möglichkeit geschaffen, Arbeitnehmer steuerfrei zu vergüten. Eine gängige Praxis bei steuerfreien Sachbezügen ist das Verschenken von Tankgutscheinen. Diese haben jedoch den Nachteil, dass sie zweckgebunden sind und auch nicht von jedem Mitarbeiter tatsächlich benötigt werden. Die Wirtschaftsunion Sachsen eG schafft mit der Splittung des monatlichen Maximalbetrages in Gutscheinkarten zu je 11,00 € und mit einem Netzwerk aus vielen Einzelhändlern, Frisören, Floristen, Restaurants und Freizeiteinrichtungen nicht nur die Möglichkeit, das Angebot für die Angestellten zu erweitern, sondern fördert damit auch die kleinen Betriebe in Chemnitz. Jeder eingesetzte Cent verbleibt in der sächsischen Wirtschaft und wird nicht, wie bei anderen am Markt verfügbaren Systemen an die „Großen“ weitergereicht.

ChemnitzCard

Absatz

Die Abwicklung ist denkbar einfach – der Arbeitgeber kann entweder monatlich (mit oder ohne Vertrag) oder bei Bedarf die benötigten Gutscheinkarten bei der Wirtschaftsunion Sachsen eG bestellen. Die Zahlung erfolgt dabei bequem auf Rechnung. Die Arbeitnehmer können sich auf der Internetseite genau über die teilnehmenden Geschäfte informieren. Alle teilnehmenden Geschäfte sind anhand eines Aufklebers im Schaufenster zudem leicht erkennbar. Nachdem die Gutscheine eingelöst wurden, können die teilnehmenden Geschäfte die Gutscheinkarte per Post an die Wirtschaftsunion Sachsen eG senden oder direkt in der Geschäftsstelle abgeben und erhalten innerhalb von 10 Werktagen den Gegenwert der Gutscheinkarten (abzüglich der Vertriebsprovision) per Überweisung. Die „ChemnitzCard“ bringt damit nicht nur neue Kunden, sondern maximiert auch den Umsatz der teilnehmenden Geschäfte.

Vorteile für Genossenschaftsmitglieder:

  • Firmenlogo auf der Rückseite der Gutscheinkarten (nach Chargen)
  • priorisierte Abrechnung der eingereichten Karten (5 Werktage)
  • hervorgehobenes Profil auf der Internetseite
  • kostenlose Teilnahme an allen Veranstaltungen der Wirtschaftsunion Sachsen eG
  • kostenlose Marketing-Beratung (Erstberatung)
  • kostenlose Unternehmensberatung (Erstberatung)

Vorteile für den Einzelhandel:

  • bringt neue Kunden, maximiert Umsätze und stärkt den klassischen Einzelhandel
  • werbewirksames Modell
  • Nutzung des starken Netzwerkes der Wirtschaftsunion Sachsen eG
  • transparentes Prinzip, sowie einfache und schnelle Abwicklung
  • keine unnötigen Verwaltungsstrukturen, geringe Kosten

Vorteile für Arbeitgeber:

  • größere Fächerung des Gutscheinangebotes für die Arbeitnehmer
  • Geld verbleibt in der Chemnitzer, stärkt die regionale Wirtschaft
  • einfache und schnelle Abwicklung, keine zusätzlichen Kosten
  • einmalige Inanspruchnahme oder dauerhafte Nutzung möglich
  • bequeme Zahlung per Rechnung

Unser Service für Unternehmer und Arbeitgeber

Sie sind Unternehmer oder Arbeitgeber und möchten die „ChemnitzCard“ bestellen? Hier finden Sie das Online-Bestellformular!

Sie möchten Mitglied in der Wirtschaftsunion Sachsen eG werden?

Hier finden Sie einige Informationen zur Mitgliedschaft.
Für Kurzentschlossene: Hier finden Sie die Online-Beitrittserklärung.