Gesucht werden die besten Unternehmen in Chemnitz!

Der Wettbewerb „Beste Unternehmen Chemnitz“ wurde unter der Schirmherrschaft von Prof. Dr. Biedenkopf in diesem Jahr erstmalig durchgeführt. Das Feedback und auch die Teilnehmerzahl haben dabei die Erwartungen der Organisatoren bei weitem übertroffen. Einen Rückblick zum Wettbewerb 2017 erhalten Sie in Kürze auf dieser Seite.

Für alle Leser, die den Wettbewerb noch nicht kennen, wollen wir an dieser Stelle kurz einführen. Es geht um den Wirtschaftsstandort Chemnitz. Diesen möchte die „Wirtschaftsunion Sachsen eG“ in das „richtige Licht“ rücken. Denn – er ist es wert. Tausende fleißige Unternehmerinnen und Unternehmer stellen täglich unter Beweis, dass der mittelsächsische Wirtschaftsraum zu den innovativsten Regionen in Deutschland gehört und sich überhaupt nicht verstecken muss.

Die „Wirtschaftsunion Sachsen eG“ mit Sitz in Chemnitz kombiniert private Wirtschaftsförderung mit wirksamer Öffentlichkeitsarbeit. Unter der Schirmherrschaft von Herrn Prof. Dr. Biedenkopf haben wir daher den Wettbewerb „Bestes Unternehmen Chemnitz“ ins Leben gerufen. Ihre Kunden selbst bewerten im Rahmen einer Umfrage dabei Ihre Produkte und Dienstleistungen. In einer unabhängigen Analyse wird Ihr Unternehmen dann mit anderen Unternehmen der Branche verglichen. Über das Ergebnis erhalten Sie konkretes Feedback mittels eines Benchmarking-Berichtes. Als besonders gutes Unternehmen dürfen Sie das Siegel „Bestes Unternehmen Chemnitz“ tragen.

Der „Wirtschaftsunion Sachsen eG“ geht es aber nicht nur darum, vielmehr steckt dahinter auch ein auch ein volkswirtschaftlicher Aspekt – eine qualifizierte Darstellung der Wirtschaftskraft unserer Stadt mit medialer Außenwirkung. Für die nötige Aufmerksamkeit und Transparenz sorgen unsere Medienpartner.

Sie können sich in den folgenden Kategorien bewerben:

  • Kategorie „Handwerk“ – Alle handwerklichen Betriebe die in der Handwerksrolle geführt werden.
  • Kategorie „Arztpraxis“ – Alle Unternehmer und Freiberufler aus der Gesundheitsbranche.
  • Kategorie „Einzelhändler“ – Jeder Einzelhändler der weniger als 250 Mitarbeiter beschäftigt.
  • Kategorie „Gastronomie“ – Alle gastronomischen Einrichtungen aus Chemnitz.
  • Kategorie „Dienstleister“ – Dienstleistungsunternehmen aller Art.
  • Kategorie „Sozialengagement“ – Alle Unternehmen und Einrichtungen, welche sich sozial engagieren.

Ihr Weg zum besten Unternehmen in Chemnitz:

Der Weg zur Auszeichnung als bestes Unternehmen in Chemnitz ist transparent und professionell organisiert. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie die Anmeldeunterlagen mit einer Email-Adresse zur Nennung Ihrer zehn Referenzkunden. Diese erhalten dann wenig später einen Online-Fragebogen des Evaluierungsteams.

Im Anschluss der Evaluierung informieren wir Sie dann über das Ergebnis anhand des Benchmarking-Berichtes. Wenn Sie an der Preisverleihung teilnehmen, dürfen Sic schon dann das Qualitätssiegel für alle Ihre Werbekanäle nutzen.

Die Preisverleihung findet im letzten Quartal 2018 in einer repräsentativen Location statt. Im Rahmen der Preisverleihung empfangen Sie Ihre Auszeichnung vom sächsischen Ministerpräsidenten a.D. Prof. Dr. Kurt Biedenkopf. Als besonderes Highlight wir dieser Moment als Foto für Sie festgehalten. Zudem erhalten Sie eine Urkunde und eine Trophäe, die künftig Ihre Geschäftsräume zieren. Die genauen Termine und Abläufe werden nach und nach auf dieser Seite bekannt gegeben.

Die Anmeldefrist für den Wettbewerb 2018 ist der 31. Mai 2018.

Prof. Dr. Kurt Biedenkopf

Sie möchten an dem Wettbewerb „Bestes Unternehmen Chemnitz“ teilnehmen? Hier finden Sie das Online-Anmeldeformular!

Hier finden Sie in Kürze einen Rückblick des diesjährigen Wettbewerbes!

Hier finden Sie das allgemeinen Geschäftsbedienungen zum Wettbewerb „Bestes Unternehmen Chemnitz“!